News VS Lichendorf

1 2 3 4

Tausend Puzzleteile oder eines weniger

Beitrag vom 23.01.2022
Da wir nun in der dritten Schulstufe den Zahlenraum 1 000 erobern, wollen wir es einmal genau wissen, wie viel das eigentlich ist.
So haben wir die Ärmel hochgekrempelt und in geduldiger Teamarbeit ein 1 000er Puzzle von einem "Sonnenuntergang in Amrum" zusammengesetzt. Genaue Beobachtungsgabe, große Ausdauer und ausreichende Ruhe, aber auch Zielstrebigkeit waren dabei ganz hoch im Kurs.
Jetzt - nach zwei Monaten ist das Puzzle fertig! Wir sind mächtig stolz darauf!
Obendrein hat uns noch auf Anfrage nach einem einzigen Ersatzteil die FA Ravensburg ein nagelneues Puzzle gesendet. Ein kostenloses und großzügiges Service, wofür wir uns herzlichst bedankten.
Das nächste 1.000er Puzzle liegt schon bereit.

Freue dich, das Christkind kommt bald

Beitrag vom 23.12.2021
Gemeinsame Vorfreude auf das Weihnachtsfest!
Pfarrer Robert Strohmaier feierte mit uns einen Wortgottesdienst im Turnsaal.
Frohe Weihnachten und Gottes Segen für das NEUE JAHR!

Der Nikolaus war da!

Beitrag vom 09.12.2021

Ob die Schüler und Schülerinnen der VS Lichendorf das Jahr über auch wirklich brav waren, erfuhren wir heute am 6. Dezember beim Besuch des Nikolaus. Sicher ist, dass heute kein Krampus den Nikolaus begleitet hat!

Empfangen wurde der Nikolaus von den Schülern, Schülerinnen und den Lehrerinnen im Innenhof der Schule. Ihn erwartete ein kleines Programm, denn jede Klasse hatte etwas vorbereitet: Egal ob Gedicht oder Lied - der Nikolaus war begeistert.

Für jede Klasse stand ein Korb mit süßen Köstlichkeiten bereit. Die Schüler und Schülerinnen freuten sich darüber sehr. Ob schon alle Süßigkeiten vernascht wurden bleibt ein Geheimnis.


KRISSI KRAMPUS

Beitrag vom 09.12.2021

Von der kreativen Malerin und von anderen wilden Gesellen

Pünktlich am Nikolaustag nahmen alle Klassen unserer Schule an der Onlinelesung vom Österreichischen Buchklub teil. Diesmal erreichten wir gemeinsam mit insgesamt 1800 Zuhörerinnen und Zuhörern den Rekordwert der Digitalen Bücherbühne des Buchklubs. Die Autorin und gleichzeitig Illustratorin Leonora Leitl aus dem Mühlviertel las aus ihrem Buch vor. „Krissi und ihre teuflisch gute Freundin Trixi lassen sich nicht unterkriegen und überzeugen die Alten, dass nicht immer alles so bleiben muss, wie es ist. Und eigentlich geht’s im Buch um die Liebe…“


Online Lesung

Beitrag vom 09.12.2021
Am 2. Dezember las Markus  Köhle den Kindern aus der 4. Klasse bei einer Online-Lesung seine lustigen Geschichten vor.  Jede seiner Geschichten beschrieb eine besondere Maus.

Bisher handelten die lustigen Texte  des Autors  von der  Kaufmaus, der  Computermaus, der Hausmaus, der Kirchenmaus,…. Aber wie kann  eine Maus in Verbindung mit einer Turteltaube gebracht werden??

Es war sehr interessant, wir freuen uns schon auf die nächste Online-Lesung.


Zahngesundheit von Anfang an

Beitrag vom 17.11.2021

Steirisches Kariesprophylaxeprogramm von Styria vitalis / ÖGK

In steirischen Kindergärten und Volksschulen gibt es jährlich drei bzw. zwei Gruppenprophylaxe -Termine mit ausgebildeten Zahngesundheitserzieherinnen. Frau Andrea Olbrich besucht immer wieder unsere Volksschule.

  • Sie übt mit den Kindern die richtige Zahnputztechnik.
  • Sie vermittelt altersentsprechende Informationen zum Zahnaufbau, zu zahngesunder Ernährung sowie zur Entstehung von Karies und zum Zahnarztbesuch.

Onlinelesung „Haare“

Beitrag vom 14.11.2021

Österreichischer Buchklub

Wusstet ihr, dass einem bis zu 150 Haare pro Tag ausfallen können?

… , dass von 400 Leuten nur 4 rothaarige Menschen dabei sind?

…, dass die alten Ägypter einen Salbkegel aus Harz und Fett am Kopf trugen?

... , dass die Frauen im Rokoko ihre hohen Frisuren aus dem Kutschenfenster hielten, weil sie sonst keinen Platz hatten?

… , dass Kaiserin Elisabeth ihre knöchellangen, schweren Haare an die Decke binden musste?

Dies und noch viel mehr hat uns die Illustratorin & Autorin Katja Spitzer bei ihrer Lesung erzählt.


Auch Seemänner halten sich fit

Beitrag vom 11.11.2021

Wir stärken unsere Rumpfmuskulatur

Spielerisches Muskeltraining zum Thema Piraten an Bord mit passender Musik war der Schwerpunkt unserer dritten Turneinheit mit Herrn Grabner. Wir sorgten bei diesen Übungen dafür, dass unsere Körpermitte stabil bleibt. Und das war nicht nur lustig, sondern brachte uns wieder einmal richtig ins Schwitzen.


Sumsi- Rucksäcke

Beitrag vom 11.11.2021

Vielen Dank an die Raiffeisenbank für die Sumsi-Rucksäcke! Die Schulanfänger freuten sich sehr!


Freiwillige Radfahrprüfung

Beitrag vom 06.11.2021
Bereits vor den Herbstferien war es möglich, die "Freiwillige Radfahrprüfung" durchzuführen. Nachdem die theoretische Prüfung in der Schule erfolgreich abgelegt werden konnte, gab es noch Übungsstunden mit den Polizeibeamten. Überprüft wurde natürlich die Verkehrstauglichkeit der Fahrräder. Nachdem die Helme perfekt passten, folgten Geschicklichkeitsübungen auf und mit dem Rad.
Eine Woche darauf wurde es ernst. Die Prüfungsfahrt! Die Nervosität legte sich nach der zweiten Runde. Am Ende dieses Tages gab es viele strahlende Gesichter. Wir wünschen allen eine gute Fahrt! Ein Dankeschön an den Polizeiposten Straß und ihre Inspektoren, für die Durchführung der "Freiwilligen Radfahrprüfung".

1 2 3 4